Reduzierte vdW-Gleichung

Aus Chemie-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Über die kritischen Werte gelangt man zu einer reduzierten Van-der-Waals-Gleichung.

Die reduzierten Einheiten erhält man, indem man den Druck, die Temperatur oder das Volumen durch die jeweiligen kritischen Werte teilt.

Werden diese reduzierten Werte in die vdW-Gleichung eingesetzt erhält man entsprechend die reduzierte Gleichung: