Meiose

Aus Chemie-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei der Meiose auch Reduktionsteilung genannt entstehen nach der Chromosomenverdopplung in der Interphase 4 haploide Zellen. jede Zelle trägt dann nur noch einen Chromosomensatz. Die Chromosomenreduzierung wird vor jedem geschlechtlichen Befruchtungsvorgang durchgeführt.