Laugerei

Aus Chemie-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Laugerei[Bearbeiten]

Kupfercarbonat- bzw. Kupferoxid-Erze mit geringer Kupferkonzentration können mit H2SO4 zu CuSO4 ausgelaugt werden. Über Elektrolyse scheidet sich elementares Kupfer ab. (Vgl. Kupfer Elektrogravi im Quanti).

CuCO3 (s) + 2H+ (aq) Cu2+ (aq) + CO2 (g) + H2O

=> Gold- und Silbererze werden in der Cyanid-Laugerei bearbeitet.