Grundgewebe

Aus Chemie-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Übersicht

Das Grundgewebe kann in mehrere Typen eingeteilt werden.

  • Speicherparenchym
  • chloroplastenhaltiges Parenchym
  • chromoplastenhaltiges Parenchym
  • Palisaden- und Schwammparenchym

Das Parenchym besitzt funktionelle Vielfältigkeit. Es ist die Grundmasse der Pflanze, alle anderen Gewebe sind in das Grundgewebe eingebettet. Es besteht hauptsächlich aus relativ großen, isodiametrischen, dünnwandigen Zellen mit großen Vakuolen. Zwischen den Zellen befinden sich Interzellulare. Hier noch ein paar Zeichnungen aus dem Schnippelkurs, die unterschiedliche Parenchyme zeigen.

Staerkehaltiges-Parenchym-Schnippel.png

"float left"

Parenchym-Haselnuss-Schnippel.png

"float left"

Chromoplastenhaltiges-Parenchym-Schnippel.png